6.-8. Oktober: Weekend zu Widerstand, Migration & Knäste

Freiheitsentzug, Kontrolle und Zwang sind Teil des Schweizer Rechtssystems. Der Neubau des Gefängnis Bässlergut II symbolisiert dies erneut und bietet uns die Möglichkeit, die Zusammenhänge zwischen Migrationskontrolle und Strafvollzug gemeinsam zu diskutieren. Hierzu treffen wir uns vom 6. – 8. Oktober auf der Lichtung in der Langen Erle zum Austausch und lassen dabei unsere kritischen Stimmen und Anwesenheit bereits Teil vom Widerstand gegen Knäste, Grenzen und Repression werden. Datum bitte vormerken. Bald gibt es detaillierte
Infos zum Anlass.

Weekend to resistance, migration & jails

The newly constructed building of the Bässlergut II prison is a symbol of the Swiss legal system: the deprivation of freedom, scrutiny and restraint. This gives us the basis to discuss the connection of the surveillance of migrants and the penal system (here in Switzerland). For this we will meet from the 6. – 8. of October by the clearing in the Langen Erle Park. There we will exchange our critical thoughts and let our presence be part of the resistance against prisons, borders and repression. Save the date. Further information will follow.